Ihr Handwerker vor Ort – immer zur Stelle

Heizungsbau & sanitäre Anlagen im Raum Heppenheim / Weinheim

Georg Röth: Ihr Handwerker vor Ort

Qualität ist uns wichtig. Deshalb legen wir größten Wert auf sorgfältig ausgebildete Fachkräfte, die wir schon für die Ausbildung unter unsere Fittiche nehmen und die uns als langjährige, treue Mitarbeiter zur Seite stehen – für eine fachkundige Beratung sowie für die sachgerechte Arbeit bei Ihnen vor Ort.

Derzeit besteht unser Team aus:

  • 6 Gesellen im Bereich Gas-Wasser-Installation, Heizungsbau und Anlagenmechanik
  • 2 Heizungsbau-Lüftungsmeister und Energieberater
  • 2 Büroangestellte für die reibungslose Abwicklung Ihrer Aufträge
  • 1 zuverlässiger Auszubildender

Inhaber & Heizungsbau-Lüftungsmeister Peter Eßinger
Inhaber & Heizungsbau-Lüftungsmeister Peter Eßinger Inhaberin Sabine Eßinger

Ihr Meisterbetrieb für Qualitäts- und Garantiearbeiten

Komplettsanierungen aus einer Hand möglich

In Sachen Haustechnik können wir fast alle Anforderungen und Wünsche erfüllen: vom notwendigen Heizungsbau bis hin zu den sanitären Anlagen in schlichter oder luxuriöser Ausführung.

Wir beraten Sie kompetent rund um:

Auch für weiterführende Arbeiten oder bei Komplettsanierungen sind Sie bei uns in den besten Händen: Für eine reibungslose, effiziente leiten wir alles in die Wege und organisieren zum Beispiel Fließen-, Schreiner-, Elektriker-, Zimmermanns- oder Maler- und Maurerarbeiten in Zusammenarbeit mit unseren Partnern im Raum Wald-Michelbach, Heppenheim und Weinheim.


125 Jahre in der Metropolregion Rhein-Neckar

Unsere Firmengeschichte seit 1891

Falls Sie die Firma Georg Röth GmbH in Wald-Michelbach noch nicht kennen oder schon vor einem Beratungsgespräch besser kenen lernen wollen, hab wir hier unsere Firmengeschichte kurz für Sie zusammengefasst:

  • 1891 Gründung der Spenglerei durch den aus dem Wald-Michelbacher "Binzig" stammenden Rohrmeister Johann Georg Röth V,  geb.1867
  • 1929 Nach erfolgreicher Meisterprüfung übernimmt Georg Leonhard Röth II. die Firma in einer durch die Kriegs- und Inflationswirren sehr schwierigen Zeit.
  • 1962 Georg. L. Röth stirbt überraschend. Sein Sohn Georg Röth legt im Alter von 25 Jahren schnellstmöglich die Meisterprüfung ab und übernimmt die Firma in 3. Generation.
  • 1979 entschließt sich Georg Röths Tochter Sabine Röth, eine Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur zu machen und schließt diese als erster weiblicher Lehrling im Kreis Bergstrasse erfolgreich ab. In dieser Zeit findet auch ihr Freund und spätere Ehemann Peter Eßinger gefallen an diesem Berufszweig. Obwohl er zu diesem Zeitpunkt schon einen Gesellenbrief als Maschinenschlosser hat, macht er zusätzlich noch eine Ausbildung als Heizungsbauer.
  • 1990 legt Peter Eßinger er die Meisterprüfung als Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister erfolgreich ab.
  • 2001 übergibt Georg Röth die Firma an die neu gegründete GmbH weiter: Das Ehepaar Sabine und Peter Eßinger steigen gemeinsam in die Fußstapfen des Seniorchefs.
  • 2006 schließt Philipp Eßinger in 5. Generation die Gesellenprüfung zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer erfolgreich ab.
  • 2013 legt Philipp Eßinger erfolgreich die Meisterprüfung im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk ab.

Heute und in Zukunft wollen wir in 4. und 5. Generation mit unserem sehr engagierten Team, unseren Gesellen und Lehrlingen auch weiterhin die Traditionen pflegen: Wir möchten Sie als Kunden gewinnen und von unserer Qualität, Zuverlässigkeit und unserem exzellenten Service überzeugen, durchgeführt von motivierten Fachkräften mit sehr guter handwerklicher Ausbildung.

Und auch wenn die kleinen Handwerksbetriebe grundsätzlich einen eher schweren Stand gegenüber großen Anbietern auf dem Baumarktsektor haben, schätzen unsere Kunden besonders das, was man nicht einfach kaufen kann: ein persönliche Verhältnis, den direkten Kontakt sowie ein unbezahlbares Vertrauen in das regionale Handwerk. Überzeugen Sie sich und kontaktieren Sie uns gleich – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


Partnerunternehmen

Wir arbeiten mit allen namhaften Herstellern zusammen.

Diese aufzuzählen, würde sehr viel Platz in Anspruch nehmen. Hier eine kleine Auswahl:

Grohe Enjoy Water Brötje Vaillant Viessmann
NIBE Hansa KERAMAG KERMI
Buderus Kludi Villeroy & Boch hansgrohe
DORN BRACHT